Segeljacht Viviane

Diese Segeljacht aus vernietetem Blech, die 1860 in Nantes in der Werft Dubigeon gebaut wurde, gehört zur ersten Generation von Segelbooten für Bootsrennen. Sie wurde von Industriellen aus Nantes für Regatten angemeldet und stellt ein Symbol ihres gesellschaftlichen Erfolgs und der technologischen Fähigkeiten der Nantaiser Schiffswerften dar. Viviane gilt als die älteste bewahrte Segeljacht Frankreichs.

A quai

À quai, la collection permanente du Port-musée se déploie sur 1 500 m2, consacrés à l’histoire de l’évolution du territoire, aux savoir-faire des marins et charpentiers et au quotidien des femmes et des hommes. Plus d’une vingtaine de bateaux sont présentés, conçus pour le travail ou la plaisance, de la pirogue rudimentaire au yacht raffiné : ils illustrent la multiplicité des navires du monde entier.

Learn more